29. September 2021

C/C++-Analyst (m/w/d)

Komplexen Programmcode verstehen


Ihre Aufgaben

Für den Einsatz in sicherheitskritischen Systemen – wie z. B. autonomen Fahrzeugen – müssen eingesetzte Software-Libraries, aber auch Compiler und weitere Build- und Intergrationstools abgesichert werden.

Nach vielen Jahren wird C als dominante Programmiersprache mehr und mehr von C++ abgelöst. Im Vergleich zu C ergeben sich daraus viele neue Herausforderungen beim Test/der Validierung von C++-Software. Hier ist ein tieferes Verständnis von C++ gefordert, um bei uns als den Marktführer für Tool- und Library-Qualifizierung bei der Entwicklung sicherer Systeme mitzuwirken.

Sie entwickeln und analysieren Tests für Software-Libraries, Build- und Integrationstools. Sie führen die Tests auf eingebetteter Hardware durch und untersuchen u. a. die Codeabdeckung von Testsuiten. In unserer Arbeit folgen wir Sicherheitsstandards wie z. B. der ISO 26262.


Wir bieten: Mitarbeit beim Weltmarktführer für Tool- und Library-Qualifizierung

  • Sinnstiftende Arbeit mit klarem, erkennbarem Nutzen
  • Kollegiales und familiäres Arbeitsumfeld mit geringer Mitarbeiterfluktuation
  • Bedeutender Arbeitsbeitrag in unserem Unternehmen: Viele Einbringungsmöglichkeiten durch
    • flache Hierarchien
    • kurze Entscheidungswege
  • Verkehrsgünstige zentrale Lage in München (direkt an der S-Bahn-Station Hackerbrücke)
  • Vereinbarkeit von Arbeit und Privatleben durch
    • flexible Arbeitszeiten
    • Möglichkeit zum Home-Office
  • Gemeinsame Events – u.a. auf unserer Dachterrasse


Sie verfügen über folgende Kenntnisse: Formale Methoden statt formellen Dresscodes

  • Abgeschlossenes Studium der Informatik, Elektrotechnik oder vergleichbare Studienrichtung
  • Fundierte Kenntnisse in C oder C++
  • Praktische Erfahrung im Umgang mit verschiedenen C-/C++-Compilern
  • Idealerweise Erfahrung in weiteren Programmiersprachen (z. B. Python)
  • Erfahrung im Testen von Software und eingebetteten Systemen ist von Vorteil

Sie verfügen über folgende Fähigkeiten: Enthusiasmus für Ihre Arbeit

  • Selbstständiges und methodisches Arbeiten
  • Abstraktionsfähigkeit und Kreativität
  • Offenheit für Weiterentwicklung
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Sehr gute Deutsch- und/oder Englischkenntnisse

Bewerben Sie sich bei

Dr. Peter Braun
Tel +49 (89) 5388669-0
E-Mail